Drücken Sie die Eingabetaste um die Suche zu starten

Beliebte Seiten

 

Amtliche Bekanntmachungen

Einträge: 6

Bebauungsplan Nr. 12 „Sportgelände", 2. Änderung Verfahren gem. § 3 Abs. 2 BauGB i.V.m. § 4 Abs. 2 BauGB

Der Gemeinderat der Gemeinde Odelzhausen hat in seiner Sitzung am 06.02.2018 die 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 12 „Sportgelände" der Gemeinde Odelzhausen sowie die Billigung des Vorentwurfes beschlossen.

Der räumliche Geltungsbereich betrifft eine ca. 1.749 m2 große Teilfläche im Nordosten des Flst.-Nr. 496 und eine ca. 51 m2 große Teilfläche aus dem Flst.-Nr. 487 (Todtenrieder Straße) Gemarkung Odelzhausen.

Anlass für die 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 12 „Sportgelände" ist die Absicht der Gemeinde Odelzhausen östlich an das bestehende Vereinsheim eine Sporthalle mit vorgelagerten Stellplätzen zu errichten sowie den nördlichen Bereich der Tennisplätze neuzuordnen und in diesem Bereich ein Nebengebäude mit Sanitäranlagen und anderweitigen Nutzungen, die dem Tennissport zweckdienlich sind, unterzubringen.

Das Verfahren gern. § 3 Abs. 1 BauGB i.V.m. § 4 Abs. 1 BauGB hat in der Zeit vom 28.05.2018 bis 19.06.2018 stattgefunden. In der Gemeinderatssitzung am 03.07.2018 wurden die eingegangenen Stellungnahmen behandelt. Vom Planer wurden die Beschlüsse eingearbeitet.
Mit der Planung wurde die Bürogemeinschaft für Ortsplanung & Stadtentwicklung aus Augsburg beauftragt.
Die Beteiligung gern. § 3 Abs. 2 BauGB i.V.m. § 4 Abs. 2 BauGB zur 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 12 „Sportgelände" der Gemeinde Odelzhausen, die aus Planzeichnung (i.d.F vom 03.07.2018) und Satzung (i.d.F vom 03.07.2018) besteht und der die Begründung & Umweltbericht (i.d.F vom 03.07.2018) beigefügt sind, wird in der Zeit vom

27.07.2018 bis 31.08.2018

in der Gemeinde Odelzhausen, Schulstr. 14, 85235 Odelzhausen, 1. OG, Bauamt, Zimmer 9 während der allgemeinen Amtsstunden durchgeführt.

Bekanntmachung →
Satzung, Begründung, Umweltbericht →
Bebauungsplan →
BLFD →
LRA TUS →
LRA UNB →
WWA →

Bebauungsplan „Zweite Erweiterung Gewerbegebiet, Teil 2" Wiederholung der Beteiligung zum Verfahren gern. § 3 Abs. 2 BauGB i.V.m. § 4 Abs. 2 BauGB

Der Gemeinderat der Gemeinde Odelzhausen hat in seiner Sitzung am 12.12.2017 die Aufstellung des Bebauungsplanes "Zweite Erweiterung Gewerbegebiet, Teil 2" der Gemeinde Odelzhausen sowie am 16.01.2018 die Billigung des Vorentwurfes beschlossen.

Der Geltungsbereich, der eine Gesamtfläche von etwa 42.723 m2 aufweist, umfasst Teilflächen der Flst.-Nr. 180 und 940, Gemarkung Odelzhausen.

Der Geltungsbereich, mit dem ein Gewerbegebiet ausgewiesen werden soll, liegt im Südosten der Gemeinde Odelzhausen und grenzt an das bereits bestehende "Gewerbegebiet Odelzhausen" an, welches mit dem vorliegenden Bebauungsplan in südöstliche Richtung erweitert wird. Der Geltungsbereich wird begrenzt im Norden durch das bestehende "Gewerbegebiet Odelzhausen", im Osten und Süden durch landwirtschaftlich genutzte Flächen und im Westen durch die Lukkaer Straße (Kreisstraße DAH 6). Weiter im Osten verläuft in einer Entfernung von ca. 170 m die Bundesautobahn A 8 und im Süden in ca. 270 m Entfernung beginnt die Bebauung des Ortsteils Lukka.
Das Verfahren gern. § 3 Abs. 1 BauGB i.V.m. § 4 Abs. 1 BauGB hat in der Zeit vom 19.02.2018 bis 26.03.2018 stattgefunden. In der Gemeinderatssitzung am 17.04.2018 wurden die eingegangenen Stellungnahmen behandelt. Vom Planer wurden die Beschlüsse eingearbeitet.
Das Verfahren gern.§ 3 Abs. 2 BauGB i.V.m. § 4 Abs. 2 BauGB hat in der Zeit vom 16.05.2018 bis 19.06.2018 stattgefunden. In der Gemeinderatssitzung am 03.07.2018 wurde beschlossen das Verfahren gem. § 3 Abs. 2 BauGB i.V.m. § 4 Abs. 2 BauGB aufgrund eines Formfehlers in der Bekanntmachung aus Gründen der Rechtssicherheit zu wiederholen. Die gem. § 3 Abs. 2 BauGB i.V.m. § 4 Abs. 2 BauGB eingegangenen Stellungnahmen wurden in der Gemeinderatssitzung am 03.07.2018 nicht behandelt: diese werden erst nach wiederholter Auslegung behandelt.
Mit der Planung wurde die Bürogemeinschaft für Ortsplanung & Stadtentwicklung aus Augsburg beauftragt.

Die Wiederholung der Beteiligung gern. § 3 Abs. 2 BauGB i.V.m. § 4 Abs. 2 BauGB zum Bebauungsplan "Zweite Erweiterung Gewerbegebiet, Teil 2" der Gemeinde Odelzhausen, der aus Planzeichnung (i.d.F vom 17.04.2018) und Satzung (i.d.F vom 17.04.2018) besteht und dem die Begründung & Umweltbericht (i.d.F vom 17.04.2018) und die Schalltechnischen Untersuchung (i.d.F. vom 25.04.2018) sowie die Spezielle Artenschutzrechtliche Prüfung (i.d.F. vom 16.04.2018) beigefügt sind, wird in der Zeit vom

27.07.2018 bis 31.08.2018

in der Gemeinde Odelzhausen, Schulstr. 14, 85235 Odelzhausen, 1. OG, Bauamt, Zimmer 9 während der allgemeinen Amtsstunden durchgeführt.

Bekanntmachung →
Spezielle artenschutzrechtlich Prüfung →
Begründung und Umweltbericht →
Plan →
Satzung →
Schalltechnische Untersuchung →
Autobahndirektion →
LRA UIB →
LRA UNB →
Staatliches Bauamt →
WWA →

Aufstellung des Bebauungsplanes „Ebertshausen -Nördlich der St-Benedikt-Straße" nach § 13b BauGB

Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 3 Abs. 2 BauGB und Beteiligung der Träger öffentlicher Belange nach § 4 Abs. 2 BauGB

Der Gemeinderat der Gemeinde Odelzhausen hat in seiner Sitzung am 08.05.2018 die Aufstellung des Bebauungsplanes „Ebertshausen -Nördlich der St-Benedikt-Straße" der Gemeinde Odelzhausen sowie die Billigung des Entwurfes beschlossen.

Der Bebauungsplan wird aufgrund des vorhandenen Bedarfs nach Wohnbauland aufgestellt. Der räumliche Geltungsbereich des Bebauungsplanes weist eine Gesamtgröße von 6.872 m2 auf und umfasst vollständig das Grundstück mit der FI.Nr. 315/1 sowie Teilflächen der Grundstücke mit den FI.Nrn. 315 und 39 (St-Benedikt-Straße), die alle der Gemarkung Ebertshausen der Gemeinde Odelzhausen angehören.

Mit der Planung wurde die Bürogemeinschaft für Ortsplanung & Stadtentwicklung aus Augsburg beauftragt.

Die Beteiligung gern. § 3 Abs. 2 BauGB i.V.m. § 4 Abs. 2 BauGB zum Bebauungsplanes „Ebertshausen -Nördlich der St-Benedikt-Straße" der Gemeinde Odelzhausen, die aus Planzeichnung (i.d.F vom 08.05.2018) und Satzung (i.d.F vom 08.05.2018) besteht uno der die Begründung (i.d.F vom 08.05.2018) beigefügt ist, wird in der Zeit vom

27.07.2018 bis 31.08.2018

in der Gemeinde Odelzhausen, Schulstr. 14, 85235 Odelzhausen, 1. OG, Bauamt, Zimmer 9 während der allgemeinen Amtsstunden durchgeführt.

Bekanntmachung →
Begründung →
Bebauungsplan →
Satzung →

Bebauungsplan „Höfa -FI.Nr. 3, Dorfgebiet zwischen dem Kräuterweg im Norden, der Augsburger Straße im Westen und dem Miegersbacher Weg im Süden"

Der Gemeinderat der Gemeinde Odelzhausen hat in seiner Sitzung am 03.07.2018 den von der Bürogemeinschaft für Ortsplanung und Stadtentwicklung (OPLA) aus Augsburg ausgearbeiteten Bebauungsplan „Höfa -FI.Nr. 3, Dorfgebiet zwischen dem Kräuterweg im Norden, der Augsburger Straße im Westen und dem Miegersbacher Weg im Süden" der Gemeinde Odelzhausen in der Fassung vom 03.07.2018 als Satzung beschlossen.

Der Beschluss wird hiermit gemäß § 10 Abs. 3 des Baugesetzbuchs (BauGB) ortsüblich bekannt gemacht. Mit dieser Bekanntmachung tritt der Bebauungsplan in Kraft.

Jedermann kann den Bebauungsplan mit Begründung bei der Gemeinde Odelzhausen
(Bauamt, Schulstr. 14) einsehen und über deren Inhalt Auskunft verlangen.

Bekanntmachung →
Begründung →
Bebauungsplan →
Satzung →

Amtsblatt für den Landkreis Dachau Nr. 34

Inhaltsverzeichnis:
Allgemeinverfügung
Vollzug der Verordnung zum Schutz gegen Geflügelpest (Geflügelpest-Verordnung); Anordnung der Aufstallung von Geflügel im Landkreis Dachau

Amtsblatt für den Landkreis Dachau Nr. 36

Inhaltsverzeichnis:
Allgemeinverfügung
Vollzug der Verordnung zum Schutz gegen die Geflügelpest (Geflügelpest-Verordnung); Verbot von Geflügelmärkten, Ausstellungen und ähnlichen Veranstaltungen im Landkreis Dachau

 

Mehr zum Thema Amtliche Bekanntmachungen

image_77d35247cd08d54ecffa843d51e9ed68.jpeg
 

Rathaus

Bebauungsplan Ortsmitte

 

Artikel weiterleiten:

image_20e7373dfa3c309511267bc649f0f71b.jpeg
 

Rathaus

 

Artikel weiterleiten:

image_e26e89461d48856df2aed3041a17d70a.jpeg
 

Rathaus

Bebauungsplan Höfa, Fl.-Nr. 3

 

Artikel weiterleiten:

image_15e9e3b4c9d2b32a206bbc4cb469ac6a.jpeg
 

Rathaus

Bebauungsplan Höfa, Fl-Nr. 69/2

 

Artikel weiterleiten:

image_6e78556742bc06de1a4da6e6d78ecda1.jpeg
 

Rathaus

Bauleitplanung in Gaggers

 

Artikel weiterleiten:

image_660183f9f46d7a4888c53b5d1b62640a.jpeg
 

Rathaus

Kurz gemeldet

 

Artikel weiterleiten:

image_9a47424eb74620546277edef6d46acb4.jpeg
 

Rathaus

2. Erweiterung des Gewerbegebietes

 

Artikel weiterleiten:

image_7497d694f67bdf6f2535b43ce93c1763.jpeg
 

Rathaus

Teiländerung B-Plan - Staffler

 

Artikel weiterleiten:

Bild
 

Rathaus

Bebauungsplan Zweite Erweiterung Gewerbegebiet, Teil 1 – UPDATE

 

Artikel weiterleiten:

Bild
 

Rathaus

Merkblatt Osterfeuer und Brauchtumsfeuer

 

Artikel weiterleiten:

 

© 2018 Odelzhausen. All Rights Reserved. Impressum und Datenschutz, Datenschutzerklärung