Drücken Sie die Eingabetaste um die Suche zu starten

Beliebte Seiten

 

Lotsen im Hilfsnetz

Demographie Managen im Landkreis Dachau ist ein Projekt mit Sitz im Landratsamt, das die Ziele des Seniorenpolitischen Gesamtkonzepts des Landkreises umsetzt.
Dazu gehören neben anderen Themen auch die Unterstützung der Landkreisgemeinden in ihren seniorenpolitischen Aktivitäten, die Förderung des Ehrenamts und die Vernetzung der Arbeit von und mit Senioren.
Die „Lotsen im Hilfenetz“ sind ein landkreisweites Projekt von “Demographie Managen im Landkreis Dachau“. Das ehrenamtliche Netz von Ansprechpartnern in den Gemeinden wird von der Projektkoordinatorin begleitet. In regelmäßigen Treffen tauschen sich die Lotsen aus und erhalten wichtige und aktuelle Informationen und Fortbildungsangebote.
So haben die Bürgerinnen und Bürger vor Ort Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner an die sie sich mit ihren Fragen wenden können.

Lotsen im Hilfsnetz in Odelzhausen sind:

Herbert Stanglmayr

Als Leiter der Nachbarschaftshilfe in Odelzhausen komme ich regelmäßig mit älteren Menschen zusammen. Das landkreisweite Projekt „Lotse im Hilfenetz“ als Ansprechpartner für ältere Menschen in der Gemeinde ist für mich die sinnvolle Ergänzung zu meinem bisherigen ehrenamtlichen Engagement. Bei der Nachbarschaftshilfe ist meistens die tatkräftige Unterstützung gefragt, beim „Lotsen“ steht die Beratung und Hilfe zur Selbsthilfe im Vordergrund.

Hildegard Hassmann

Für ältere Menschen in der Gemeinde Odelzhausen möchte ich als Lotse tätig sein. Ich bin Ansprechpartner für die Alltagsbewältigung, vermittle andere Anlaufstellen oder stelle Kontakte zu Selbsthilfegruppen her.

Erreichbarkeit der Lotsen

Tel.: 0175 / 5592074
E-Mail: bss-stanglmayr@t-online.de, Ah-hoefa@gmx.net
Sprechzeiten: Mo, Mi, Fr, von 9.00 bis 12.00 Uhr
Ort: Nach Vereinbarung

 

Mehr zum Thema Lotsen im Hilfsnetz

Bild
 

Leben & Wohnen

Projektgruppe Demographie gegründet

 

Artikel weiterleiten:

 

© 2017 Odelzhausen. All Rights Reserved. Impressum und Datenschutz